Berlin : in Moschee Imam hetzt gegen Gleichberechtigung !

 

Genau das, ist es wonach die Muslims leben, das was Sie tagtäglich in Ihren 3000 Moscheen in Deutschland hören ! Wie soll sich die Masse der Muslime integrieren, wenn Ihr Glauben Ihnen die Integration verbietet und. Vor 20 oder 30 Jahren hat man kaum eine junge Türkin mit Kopftuch auf der Straße gesehen. Seitdem die Moscheen immer mehr werden, ist auch die Hinwendung zu einem Intoleranten Islam wieder größer geworden. Eine Religion die sich in Ihren Forderungen gegen unser Grundgesetz stellt ist nicht tolerierbar. Es gibt keinen weich gespülten Islam.

Islam ist Unterdrückung und Aufruf zur Gewalt. Die Endwicklung der Gesellschaft in den Muslimischen Ländern hinkt der unseren um über hundert Jahre hinterher, und entwickelt sich im Moment zurück ins Mittelalter.

http://www.bild.de/regional/berlin/imam/sex-imam-predigt-unterwerfung-der-frau-39603548.bild.html

Warum die meisten Europäer das nicht verstehen können. Die meisten glauben das ein Muslim so denkt wie wir ! Kann er aber nicht! Er ist im Glauben erzogen und er nimmt seinen Glauben wörtlich, das können wir nicht verstehen. Warum ? Es gibt kaum fundamentalistische Christen, bei uns ist Staat und Religion seid über 100 Jahren getrennt. Keiner würde die Bibel wörtlich auslegen, sehr wenige praktizierende Christen leben nach den Dogmen der Kirche, 99,9 % der Christen machen was sie wollen und nicht was die Kirche sagt. Wir in Europa sind Tolerant erzogen, und gerade wir Deutschen, wegen unserer Vergangenheit, sind zu besonders viel Toleranz erzogen worden, und fühlen uns, immer noch in der Schuld, für Verbrechen die vor 60 Jahren begangen wurden. Von diesen Nationalsozialistischen Verbrechern lebt heute keiner mehr, es muss langsam aufhören, das die nachfolgenden Generationen in diesem Schuldbewusstsein erzogen werden und aus diesem Schuldbewusstsein dazu verpflichtet werden, kritiklos gefährliche Endwicklungen zu Akzeptieren und auch noch zu unterstützen.

Fast alle Islamischen Staaten sind mehr oder weniger Diktaturen und in allen Islamischen Staaten gewinnt der Islamismus immer mehr Anhänger überall werden Christen und Juden verfolgt. In all diesen Ländern gibt es keine Gleichberechtigung und keine freie Meinungsausserung. In all diesen Ländern werden Menschen wegen Ihrer Meinung, Ihres Glaubens und privaten Lebens verfolgt und ermordet und die Frauen total unterdrückt.

 

Der Islam ist gefährlich ! Das müssen die Europäer begreifen . . . .

Die Nazis sind die Islamisten nicht die Deutschen . . . .


4.2.15 12:56

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung